Zahlen und Fakten

Die Ottakringer Brauerei beschäftigt heute rund 180 Mitarbeiter, braut jährlich 427.000 Hektoliter Bier und erzielte im Jahr 2020 einen Umsatz von rund 58 Millionen Euro. Aber bei uns wird nicht nur Bier produziert: Dank unserer einmaligen Eventlocations am Brauereigelände sind wir auch ein fester und nicht mehr wegzudenkender Teil des Wiener Stadtlebens geworden. 

Die Brauerei in Zahlen

  • Rund 58 Millionen Euro Umsatz

  • Jährlich über 427.000 Hektoliter Bierausstoß (inkl. Export)

  • Zweitgrößte Privatbrauerei Österreichs

  • Rund 180 Mitarbeiter

  • Hauseigener Brunnen mit 118 Metern Tiefe

  • mehr als 15 verschiedene Biersorten – für jeden Geschmack und jede Gelegenheit das richtige Bier

  • Rund 250.000 Besucher im Jahr bei diversen Veranstaltungen & unseren Brauerei-Führungen 

  • Aktive Betreuung von mehr als 5.000 Events im Jahr – vom großen Festival bis zum Studentenfest


Die wichtigsten Fakten

  • Geschäftsführer und 1. Braumeister: Dipl. Ing. Tobias Frank
  • Brautradition seit 1837

  • Zahlreiche Auszeichnungen bei nationalen und internationalen Wettbewerben

  • Erste Brauerei mit AMA-Gütesiegel (seit 2008)

  • Auszeichnung mit dem Siegel der Austria Bio-Garantie und dem EU-Bio-Logo für das Gold Fassl Pur (seit 2010)

  • Am Ottakringer-Areal befindliche Kreativbrauerei, das Ottakringer BrauWerk

  • Einzigartige Kultur- und Eventlocation direkt in der Brauerei mit fünf verschiedenen Event-Räumlichkeiten

  • Staatliche Auszeichnung des Bundesministeriums für ein lebenswertes Österreich für den Beitrag zum Klima- und Umweltschutz

  • IFS zertifiziert

  • Eigener Ottakringer Shop in Wien