Ottakringer Braukultur-Wochen: Neun Wochen Lebensgefühl für ganz Wien!

Live Acts, Street Food und jede Menge frisches Bier - das sind die Braukultur-Wochen in der Ottakringer Brauerei. In historischem Brauerei-Ambiente wird vom 27. Juni bis 28. August wieder open-air gefeiert, gesungen, geplaudert, relaxed, gegessen und getrunken. Neun Wochen abwechslungsreiches Programm, 20 nationale und internationale Brauereien mit über 150 verschiedenen, richtig guten Bieren machen die Ottakringer Braukultur-Wochen auch heuer wieder zu einem Hotspot des sommerlichen Wiener Lebens.

Matthias Ortner, Geschäftsführer der Ottakringer Brauerei: „Bei uns ist jeder willkommen, der Lust auf frisches Bier, gute Musik und lockere Stimmung hat. Was vor sieben Jahren als lokales Fest für Bierfans begonnen hat, ist mittlerweile zu einem fixen Bestandteil des Wiener Event-Sommers geworden. Zum einmaligen städtischen Lebensgefühl gehört Vielfalt einfach dazu. Deshalb haben wir 18 Brauereien aus Österreich und der ganzen Welt mit ihren Spezialitäten zu uns nach Ottakring eingeladen.“

150 richtig gute Biere. Jeden Montag und Donnerstag um 18:00 Uhr schenkt eine der Gastbrauereien für jeweils drei Tage ihre Bierspezialitäten aus. Empfangen werden sie mit dem traditionellen Fassbieranstich.

Ebenfalls jeweils amDonnerstagwird eine Ottakringer Spezialität aus dem Holzfass vorgestellt: Vom Klassiker Ottakringer Helles unfiltriert und frisch aus dem Tank über den Ottakringer Bock, der bis Herbst weiter in den Lagerkellern der Brauerei reifen wird. Dienstags und Freitags gibt es ein neues Ottakringer BrauWerk-Special in der „Craftbier-Area".

9 Wochen, 9 Acts. Jeden Freitag und Samstag um 19:00 Uhr werden Live Acts auf die Ottakringer Bühne geholt. Vom bayrischen Heimatsound bis hin zur entspannten Auflegerei ist alles dabei. Und bevor die Live Acts loslegen, sorgen Street Food mit Wiener Schmankerl sowie Burger & Co für die nötige Stärkung.

Egal ob gepflegtes Afterwork-Bier, Stammtisch für die Freundesrunde im servicierten Biergarten, als letzte Station vor dem Club-Besuch oder einfach nur mal so – die Ottakringer Braukultur-Wochen bieten für jeden das Richtige. Die Mischung aus jungen, aufstrebenden Künstlern und bekannten Live Acts, das  mittlerweile legendäre Bierkistlsingen jeden Mittwoch, kostenlose Führungen hinter die Kulissen der Brauerei und der Craft Bier Schmiede Ottakringer BrauWerk und Specials wie Bieryoga machen die Ottakringer Braukultur-Wochen zu einem Hotspot des sommerlichen Wiener Lebens! Offen für jeden wird das einmalige Lebensgefühl der Stadt gemeinsam mit richtig gutem Bier gefeiert.

Rahmenprogramm:

 

Donnerstag

 

Freitag

Samstag

Montag

  • Stunde der Biervielfalt ab 17:00 Uhr
  • Begrüßung der Gastbrauerei um 18:00 Uhr

Dienstag

  • Ottakringer Brauerei-Führungen um 16:30 & 18:00 (ENG) & 19:30 Uhr
  • Stunde der Biervielfalt ab 17:00 Uhr
  • Bier Yoga um 17:00 Uhr
  • Ottakringer BrauWerk Bier Präsentation um 18:30 Uhr

Mittwoch

Detaillierte Infos unter: https://www.ottakringerbrauerei.at/braukultur-wochen/