Fassbar Illustration

Die Ottakringer FASSBAR

Frisches Fassbier für Daheim aus Zapfstationen in ganz Wien
Wien, 24. Juni 2021

Die Ottakringer Brauerei revolutioniert den Biereinkauf. Sie hat eine zeitgeistige Möglichkeit auf die Beine gestellt, Biertrinkerinnen und Biertrinker auf kurzem Weg mit dem „Frisch der Stadt“ zu versorgen. Ab sofort lässt man sich das Bier nicht nur im Ottakringer Shop in die nachhaltige 1L oder 2L Glasflasche zapfen, sondern kann das auch in einer der vielen Wiener Zapfstationen – der Ottakringer FASSBAR – tun.

„Unsere Brauerei und damit auch der Ottakringer Shop sind zwar mitten in der Stadt, doch jetzt kommen wir den Wienerinnen und Wienern noch mehr entgegen. Mit unserer FASSBAR machen wir die Wege zu unserem frischen und vielfach ausgezeichneten Bier noch kürzer und zeigen damit einmal mehr, dass man bei uns nicht nur auf beste Bierqualität, sondern auch auf Innovation verbunden mit nachhaltigem Biergenuss setzen kann“, freut sich Tobias Frank, Geschäftsführer und 1. Braumeister.

Das frischeste Ottakringer Bier – gekühlt aus der Brauerei – direkt in alle Wiener Haushalte – #nachfüllbar In der Ottakringer FASSBAR gibt es exklusive und wechselnde Biersorten, frisch gezapft in Flaschen zu 1L oder 2L. Fixe Produkte sind das Rote Zwickl und das neue Bio-Zwickl, ergänzt um saisonale Spezialitäten sowie Craft Biere aus dem Ottakringer BrauWerk. Aber auch auf das eine oder andere exklusiv für die FASSBAR gebraute Bier darf man sich freuen. Frisch gezapft ab € 3,50 / Liter.

Fassbar

Die ersten Ottakringer FASSBARs sind zu finden:

  • Ottakringer SHOP, Ottakringer Straße 95, 1160 Wien
  • Yppenmarkt, Yppenplatz 4, 1160 Wien
  • Der Greißler, Margarethenstraße 44, 1040 Wien
  • Gemeinschaftshof der Kleinen Stadtfarm | Cafe im Leo, Naufahrtweg 14, 1220 Wien
  • Wombat’s City Hostel Vienna, Rechte Wienzeile 35, 1040 Wien
  • Holis Market, Neubaugasse 88, 1070 Wien
  • Kredenz.me, Weidlinger Straße 4, 3400 Klosterneuburg
  • Warenhandlung, Marxergasse 13, 1030 Wien
  • Ottakringer BIERFEST, Ottakringer Platz 1, 1160 Wien
  • Sonnbergmarkt, Gutfleisch, Sonnbergplatz, 1190 Wien
Über die Ottakringer Brauerei

Die Ottakringer Brauerei gibt es seit 1837. Sie ist die letzte große Wiener Brauerei und gleichzeitig eine der letzten großen unabhängigen Brauereien Österreichs. Als mittelständischer Familienbetrieb ist diese Unabhängigkeit besonders wichtig. Aus diesem Grund ist sie auch Mitinitiator und Mitglied der seit September 2021 bestehenden Vereinigung „Unabhängige Privatbrauereien Österreichs“. Markenzeichen der Ottakringer Brauerei sind der kompromisslos hohe Qualitätsanspruch, die reiche Bier-Vielfalt von mehr als 15 verschiedene Biersorten und das städtische Lebensgefühl verbunden mit der Frische, die die Qualität eines Bieres ausmacht. Seit 2014 werden in Ottakring auch ausgezeichnete Craft-Biere gebraut: Im Ottakringer BrauWerk geht es stilistisch international zu, mit neuen Aromen, Geschmäckern und Eindrücken. Die Ottakringer Brauerei beschäftigt rund 180 Mitarbeiter, erzielte im Jahr 2020 einen Umsatz von rund 58 Millionen Euro und braute 427.000 Hektoliter Bier. Seit Anfang 2021 ist der Produktionsprozess klimaneutral. 2017 wurde die Ottakringer Brauerei mit dem Wiener Qualitätssiegel TOP-Lehrbetrieb ausgezeichnet, das bis 2021 gültig ist. Dank der einmaligen Eventlocations am Brauereigelände ist sie auch ein fester und nicht mehr wegzudenkender Teil des Wiener Stadtlebens.

Rückfragehinweise:

  • Ottakringer Brauerei GmbH
    Kerstin Kalenda, Marketingmanagerin PR
    kerstin.kalenda@ottakringer.at
    Telefon: +43/1/49100-2218

  • ALBA Communications GmbH
    Petra Roth, Senior Consultant
    p.roth@albacommunications.at
    Telefon: +43 664 6129223

Bevor der Spaß beginnt,
Bist du 16 oder älter?
Der Besuch dieser Website ist erst ab einem Mindestalter von 16 Jahren gestattet.