(Kl)Einbrautag im Ottakringer BrauWerk

Der kleine Bruder des Brautags – Der (Kl)Einbrautag! In echter Handarbeit wird selbst geschrotet, gemaischt, geläutert und gehopft. Brautheorie und Bierverkostung kommen dabei auch nicht zu kurz. Das gebraute Bier darf nach vollendeter Gärung und Reifung mit nach Hause genommen werden. 

 Ablauf des (Kl)Einbrautags

Beim (Kl)einbrautag wird in kleinem Maße (ca. 40L) Bier auf einer speziellen, kleinen Brauanlage gebraut. Miteinander wird zuerst ein Rezept entwickelt das dann gemeinschaftlich umgesetzt wird – anhand dessen dann der Brauprozess erläutert wird. Der (Kl)einbrautag beinhaltet eine Führung durch die Produktionsräume des Brauwerks sowie eine Verkostung aller verfügbaren Brauwerk Biere.

Geeignet für Braueinsteiger und Hobbybrauer, sowie als Teambuilding-Event oder Geschenk.

- Dauer: ca. 6 Stunden
- Gruppengröße bis ca. 20 Personen
- Individuelle Termine möglich (ab 10 Personen)
- 105€ pro Person inkl. Seminarunterlagen, kleinem Mittagessen (Würstelbuffet), Führung durchs Brauwerk, geführte Bierverkostung, das selbst gebraute Bier für zu Hause

Anmeldung zum (Kl)Einbrautag im Ottakringer BrauWerk

Näheres zu den Terminen für den (Kl)Einbrautag sowie über das Brauwerk selbst erfährst du auf der Infoseite des Ottakringer Brauwerks.
Anmeldungen unter office@brauwerk.wien 

Ottakringer BrauWerk Craft Bier

Du willst dich durch unterschiedliche Craft-Biere kosten und was Neues ausprobieren? Bodenständig & handwerklich, kreativ & wertvoll, musikalisch, herzlich und aufgeschlossen – Eigenschaften und Werte, die sich in jedem Sud, jedem Bier und jedem Wort bei Ottakringer BrauWerk widerspiegeln. Ausprobieren lohnt sich. 

zum Ottakringer BrauWerk