Default event fallback image

Vienna Contemporary

Österreichs internationale Kunstmesse

Mit rund 100 teilnehmenden Galerien aus 25 Ländern und über 30.000 BesucherInnen jährlich bietet viennacontemporary einen vielfältigen Einblick in die florierende internationale zeitgenössische Kunstszene mit Schwerpunkt auf Zentral- und Osteuropa. Von 26. bis 29. September lädt Österreichs größte Kunstmesse ein, Galerien zu entdecken, die ebenso etablierte KünstlerInnen wie neue, experimentelle Positionen zeigen. viennacontemporary 2019 findet erstmals unter der Leitung von Kunstmarktexpertin Johanna Chromik statt.

Ein umfassendes Rahmenprogramm ermöglicht es, sich mit den aktuellen Strömungen in der zeitgenössischen Kunst auseinanderzusetzen. viennacontemporary ist ein Ort des Kunstsammelns, des Austauschs und der Entdeckungen.

Wiens Kunstszene bietet weitaus mehr als altehrwürdige Museen voller kunsthistorischer Schätze. Eine neue Generation erobert die Kunstszene der Stadt, die voll junger, innovativer Energie die Vorreiterrolle der Wiener Kunst übernimmt.  Wir haben kurze Dokumentationen produziert, die Wien von einer Seite zeigen, wie sie nur in wenigen Reiseführern und hochwertigen Lebensqualitätsrankings zu sehen ist: In #contemporaryvienna: Art lernen Sie jene PionierInnen kennen, die Wiens Wandel vorantreiben und die Stadt in die Gegenwart und Zukunft führen. Jüngere GaleristInnen und KuratorInnen, ein eigenwilliger Museumsdirektor, ein Philanthrop, eine alterfahrene Galeristin und sogar der internationale Kurator Hans Ulrich Obrist teilen ihre Expertise darüber, was gerade passiert und was noch kommen wird.

Weitere Infos zur Messe findest du hier: https://www.viennacontemporary.at/de/

Tickets gibt es hier: https://www.viennacontemporary.at/de/tickets/

Öffnungszeiten
Donnerstag, 26. September 2019, Vernissage: 16:00–20:00 Uhr
Freitag, 27. September 2019: 12:00–19:00 Uhr
Samstag, 28. September 2019: 11:00–19:00 Uhr
Sonntag, 29. September 2019: 11:00–18:00 Uhr

Hinweis: Diese Veranstaltung findet nicht in der Ottakringer Brauerei statt.

So kommst du zum Event!

Straßenbahn: 71 (St. Marx), 18 (Viehmarktgasse oder St. Marx)
U-Bahn: U3 (Schlachthausgasse oder Erdberg)
Bus: 74A (Viehmarktgasse)
S-Bahn: S7 (St. Marx)