BRAUTRADITION

Brauen nach dem Reinheitsgebot

Der Tradition verpflichtet und dennoch am Puls der Zeit. Was für viele oft nur Lippenbekenntnis ist, ist für uns ehrliche Lebens- und Brauphilosophie! So konnten wir als Familienunternehmen bereits unseren 175. Geburtstag feiern. Doch das ist kein Grund, uns auszuruhen. Im Gegenteil!

Seit mehr als 180 Jahren wird in Ottakring Bier gebraut. Das Jahr 1837 gilt als Geburtsstunde der Ottakringer Brauerei. Zu dieser Zeit gab es in den Vororten rund um Wien noch 44 Brauereien. Wir waren damals ein Tanzboden mit angeschlossener Brauerei. Heute sind wir eine Brauerei mit angeschlossenen Tanzböden.

Schon seit Generationen entwickeln die Braumeister die Biere des Familienbetriebs weiter und verleihen ihnen mit viel Liebe zum Detail einen unverwechselbaren Charakter. Mit Erfolg: Noch nie wurde so viel Bier gebraut und so viele Fässer gefüllt wie heute.

2008 wurde die Ottakringer Brauerei als erste Brauerei Österreichs mit dem AMA-Gütesiegel ausgezeichnet.
Die klassische Braukunst und das Reinheitsgebot werden im Wiener Familienunternehmen hochgehalten: Gebraut wird mit klarstem Quellwasser aus dem über 100 Meter tiefen hauseigenen Brunnen sowie mit vom Braumeister ausgewählten feinsten Malz- und Hopfensorten.

AMA_guetesiegel.jpg

EU_Organic_Logo_Colour_OuterLine_rgb.jpg